Ausschilderung in Saslibozna
Artikel
0 Kommentare

Kirklareli rüstet sich für Wanderer

In der Provinz Kiklareli (Ostthrakien) rüstet man sich für die kommenden Jahren und hat 35.000 Euro für die Infrastruktur am Sultanstrail über eine Entwicklungsorganisation akquiriert. Nachdem man gute Erfahrung mit Wanderern gemacht hat, die sich in den Orten aufhalten, hat sich die Stadt entschlossen die Verbesserung des Weges in die eigene Hand zu nehmen.[Weiterlesen]

Share this: Twitter | Facebook | Delicious | Mr. Wong | LinkedIn
serbien
Artikel
0 Kommentare

Der Norden Serbiens ist jetzt markiert!

Der Sultans Trail verläuft von Nord nach Süd durch ganz Serbien auf über 600 Kilometern. Nun hat ein Team mit Hilfe vieler Partner in Serbien begonnen den Weg im Norden (Vojvodina) zu markieren. Im April 2013 ist der Weg durch die Orte Backi Breg, Sombor, Apatin, Novi Sad, Sremksi Karlovci bis Belgrad markiert![Weiterlesen]

Share this: Twitter | Facebook | Delicious | Mr. Wong | LinkedIn
Blick vom Braunsberg auf einen Teil des Sultansweges
Artikel
1 Kommentar

Sultansweg in Österreich

Gerhard Kowař hat sich im Jahr 2012 und 2013 intensiv mit der Geschichte des Sultanswegs in Österreich beschäftigt und hat den folgenden Gastartikel zu seinen Forschungen und der Begehung des Weges verfasst. Er ist außerdem Redakteur des deutschen Wanderführers zum Sultans Trail in der Türkei. Wer den Weg laufen will, sollte unbedingt Kontakt zu ihm aufnehmen (siehe Ende des Artikels).[Weiterlesen]

Share this: Twitter | Facebook | Delicious | Mr. Wong | LinkedIn
mentale einstellung
Artikel
1 Kommentar

Vorbereitung auf einen Fernwanderweg: Mentale Einstellung

Aus dem Leistungssport kennen wir die Tatsache, dass diejenigen Sportler erfolgreich sind, die sich auf einen Wettkampf auch mental am besten einstellen können und die Nerven behalten. Nun ist Wandern ja kein Leistungssport, aber Weitwanderungen über mehrere Wochen verlangen eine hohe körperliche Leistungsbereitschaft und man muss öfter an seine körperlichen und geistigen Grenzen gehen. [Weiterlesen]

Share this: Twitter | Facebook | Delicious | Mr. Wong | LinkedIn
Mit dem Esel 2013 auf dem Sultans Trail
Artikel
5 Kommentare

Vorschau Sultans Trail 2013: Ereignisse und Aktivitäten

In ein paar Monaten beginnt schon wieder die Wandersaison. Höchste Zeit für Wanderer Pläne zu schmieden. Wir haben dies in den letzten Wochen getan und ich gebe an dieser Stelle eine Vorschau auf die geplanten Ereignisse und Aktivitäten 2013 auf dem Sultans Trail. Zudem könnt ihr am Ende des Artikels über einen Link den ersten Newsletter 2013 herunterladen, in dem ich neben der Vorschau auch eine Rückschau auf 2012 gebe.[Weiterlesen]

Share this: Twitter | Facebook | Delicious | Mr. Wong | LinkedIn
Carnuntum Slowakei
Artikel
0 Kommentare

Fernwanderwege nach Osten – ein Überblick

In Europa sind in den letzten Jahren viele Fernwanderwege nach Osten entstanden. Sie folgen historischen Wegen bedeutender Menschen, meist Heiliger oder Eroberungszügen. Jerusalem als Pilgerziel hat eine lange Tradition. Andere Wanderer sind kulturell und historisch motiviert und folgen etwa der osmanischen Geschichte auf dem Balkan. Ich stelle hier ein paar der neuen Wege vor und versuche Gemeinsames und Trennendes der Wege aufzuzeigen.[Weiterlesen]

Share this: Twitter | Facebook | Delicious | Mr. Wong | LinkedIn
Die Füße eines Wanderers
Artikel
0 Kommentare

Testwanderung Serbien Oktober 2012

Vom 12.10. bis 26.10.2012 gibt es eine organisierte Wanderung auf dem Sultanstrail in Serbien. Der Sultans Trail in Serbien verläuft duch den Norden des Landes, die Vojvodina. Wir laufen am Nordufer der Donau, verlassen diese dann aber, um das hügeligere Hinterland der Donau zu erkunden. In Apatin und Backa Palancka kommen wir immer wieder zurück an die Donau. [Weiterlesen]

Share this: Twitter | Facebook | Delicious | Mr. Wong | LinkedIn